Service / Pressearchiv

Presse - Beitrag lesen

Karstadt Basement bekommt einen neuen Mieter

Erfolgreiche Vermietung des gesamten Karstadt-Basements. Für den neuen Shopping-Bereich im Untergeschoss von Karstadt konnte Europas größter Schuheinzelhändler MyShoes als neuer Einzelhandelsmieter gewonnen werden.

 

Neben Aldi, Rossmann und Action ergänzt MyShoes als weiterer frequenzstarker Ankermieter das Sortimentsangebot im Karstadt-Basement. MyShoes wurde als Fachmarktkonzept und Tochterunternehmen der Deichmann-Gruppe gegründet und ist  derzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. „Mit MyShoes schließt sich auch der Kreis der Mietersuche für das Karstadt-Gebäude“, so Dr. Ulrich Schückhaus, Vorsitzender der Geschäftsführung der EWMG. „Die Umstrukturierung ist damit erfolgreich abgeschlossen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des Rheydter Einzelhandelsstandortes.“

 

Nach dem Ankauf der für die Rheydter Innenstadt wichtigen Immobilie im Jahr 2015 durch die städtische Entwicklungsgesellschaft EWMG wurde das Basement mit einer Gesamtfläche von 5.300 Quadratmetern komplett umgebaut und modernisiert. Für den Umbau investierte die EWMG einen mittleren siebenstelligen Millionenbetrag, u.a. für einen separaten Zugang zum Basement, der wegen der unterschiedlichen Öffnungszeiten erforderlich war.

 

Die große Eröffnungsfeier des attraktiven Basements mit den ersten Ankermietern Aldi, Rossmann und Action fand am 2.März 2017 statt, die letzte noch freie Restfläche von 350 m² wurde aktiv vermarktet und fand nun mit MyShoes einen weiteren Frequenzbringer für den Standort Rheydt. Die Eröffnung des Geschäftes soll noch im Herbst diesen Jahres stattfinden.

 

 

 

 

Pressekontakt:

EWMG – Entwicklungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach mbH

Tanja Wilke

Telefon +49 (0) 2161 4664 144

Telefax +49 (0) 2161 4664 167

E-Mail: t.wilke@ewmg.de

zurück