Öffentliche Ausschreibung: Errichtung von Kindertagesstätten

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Mönchengladbach hat als öffentlicher Auftraggeber eine Ausschreibung zum Verkauf städtischer Grundstücke zur Bebauung mit Kindertageseinrichtungen und Betrieb durch einen Träger publiziert.

Interessierte Investoren und Betreiber können die relevanten Unterlagen auf dem Vergabemarktplatz Rheinland hier einsehen.

Ablauf der Angebotsfrist:

24.04.2019, 12:00 Uhr

Angebote und Teilnahmeanträge sind in deutscher Sprache ausschließlich elektronisch einzureichen via: www.vmp-rheinland.de/