Der Job, der Spaß macht:

  • Verantwortung für die Erstellung, Koordination und Überwachung der Jahresplanung sowie der Budget-/Forecast-Prozess für die EWMG-Gruppe
  • Eigenständige Durchführung von betriebswirtschaftlichen Analysen
  • Eigenverantwortliche kaufmännische Projektabwicklung in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Projektleitern
  • Betreuung des Baukosten- und Projektcontrollings für laufende Bauprojekte (Soll-Ist-Vergleiche, Auftrags-/Nachtragsübersichten, Ergebnisprognosen)
  • Verantwortung für die Liquiditätsüberwachung und -steuerung für die Unternehmensgruppe
  • Optimierung interner Controlling-Prozesse sowie aktive Weiterentwicklung der Digitalisierungsprojekte im Controlling
  • Aktive Begleitung bei der Durchführung von Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen mit Blick auf Konditionen, Rahmenvereinbarungen oder Standardisierungskataloge in engem Austausch mit den Projekt- und Budgetverantwortlichen
  • Identifikation von Optimierungspotentialen in Einkaufs- und Vergabeprozessen sowie Umsetzung strategischer Ziele (Kosten, Qualität, Termine)

Wir bieten:

  • Unbefristete Vollzeitstelle mit attraktiven Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, bspw. betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld etc.
  • Eingruppierung gemäß den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) je nach Aufgabengebiet und Qualifikation
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte als wichtiger Teil unseres motivierten und engagierten Teams mit dem „Wir-Gefühl“
  • Onboarding mit Unterstützung durch unser Mentorenprogramm
  • Digitales Arbeitsumfeld mit flexibler und mobiler Arbeitszeitgestaltung
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen

Das Profil, das uns überzeugt:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealer-weise mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in den Bereichen Controlling, Rechnungswesen oder Finanzen
  • Sicherer Umgang mit DATEV, MS Office/Excel, PowerBI sowie LucaNet
  • Interesse an kommunalen Strukturen und öffentlich-rechtlichen Themen, bspw. Vergaberecht oder Fördermittelcontrolling
  • Kenntnisse in VOB, VgV, VOL, UVgO, HOAI, DIN 276 von Vorteil
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis mit hoher Affinität zur Digitalisierung
  • Analytisches und zielorientiertes Denken und Handeln
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Motivation und Eigeninitiative sowie Spaß an der Arbeit im Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich per Email in einem zusammenhängenden PDF-Dokument (max. 10 MB) an:

EWMG – Entwicklungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach mbH
Frau Julia Kuklinski
bewerbungen@ewmg.de
02161 / 4664-118