Der Job, der Spaß macht:

  • Verantwortung für alle Assistenztätigkeiten für unsere drei Geschäftsbereichsleitungen
  • Eigenständige Organisation des Veranstaltungsmanagements innerhalb der Unternehmensgruppe, bspw. Strategiemeetings für die Führungskräfte und einzelne Geschäftsbereiche, Coachings/Workshops, Mitarbeiterevents
  • Eigenverantwortliche Abwicklung des Terminmanagements
  • Selbstständige Steuerung des Handlings und der Organisation unserer elektronischen Datenräume und Projektunterlagen
  • Verantwortung für die Koordination der Geschäftskorrespondenz
  • Aktive Unterstützung bei der Koordination des Gremienmanagements
  • Eigenständige Erstellung von Präsentationen, Protokollen und Statistiken
  • Eigenverantwortliche Organisation sowie Überwachung von projekt- und auftragsbezogenen Prozessen

Das Profil, das uns überzeugt:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise mit Schwerpunkt Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Qualifizierte Weiterbildung im Assistenzbereich wünschenswert
  • Einschlägige berufliche Erfahrung von drei bis fünf Jahren als Assistenz mit vergleichbaren Aufgaben im mittleren bis höheren Managementbereich
  • Eigenverantwortliche und organisierte Arbeitsweise mit dem Blick für die Funktion als Schnittstellenmanagerin für unsere drei Geschäftsbereiche
  • Interesse an kommunalen Strukturen und öffentlich-rechtlichen Themen
  • Motivation und Eigeninitiative sowie Spaß an der Arbeit im Team
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word/ PowerPoint

Wir bieten

  • Zunächst befristete Vollzeitstelle für zwei Jahre in einem digitalen Arbeitsumfeld mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Attraktive Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes, bspw. betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld etc.
  • Eingruppierung gemäß den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) in der Entgeltgruppe 8
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte als wichtiger Teil unseres motivierten und engagierten Teams mit dem „Wir-Gefühl“
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen
  • Berufliche Perspektiven in einer wachsenden Unternehmensgruppe

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich per Email in einem zusammenhängenden PDF-Dokument (max. 10 MB) an:

EWMG – Entwicklungsgesellschaft der Stadt Mönchengladbach mbH
Frau Julia Kuklinski
bewerbungen@ewmg.de
02161 / 4664-118

EWMG Personal

Julia Kuklinski

Telefon 02161-4664-118
bewerbungen@ewmg.de
bewerbungen@flughafen-mgl.de